July 25, 2021

2021 NFL-Spieler-Requisiten: Najee Harris Yards

Die App ist zurück! Vergessen Sie nicht, die NBC Sports EDGE-App herunterzuladen, um Spielernachrichten in Echtzeit, mobile Benachrichtigungen zu erhalten und Ihre Lieblingsspieler zu verfolgen. Außerdem können Sie sich jetzt Artikel und Spielerkarten ansehen. Holen Sie es hier!

Najee Harris UNTER 1350,5 GESAMT YDS (-115)

Die Steelers befinden sich in einer leichten Renovierung, und zum ersten Mal seit 2008 (Rashard Mendenhall) haben sie sich in der ersten Runde für einen Running Back entschieden.

Pittsburgh zog Najee Harris auf den 24. Gesamtrang, nachdem er in Alabama (3.843 Yards) als führender Karriere-Rusher endete. Harris kombinierte in der letzten Saison insgesamt 30 Touchdowns, 26 am Boden und vier Punkte bei 43 Empfängen und 425 Yards.

PointsBets Linie auf Harris’ Gesamtsummen unterscheidet sich stark von anderen Verkaufsstellen, mit seinem Rushing Total Set bei 900,5 und Rushing und Receiving Yards bei 1350,5.

Harris ist ein Bulldozer mit 6 Fuß 1 und 232 Pfund. Wie zum Beispiel die Runningbacks der früheren Steelers, Le’Veon Bell und James Conner, hatten sie die Fähigkeit, zu eilen und zu empfangen.

Bell war mit Pittsburgh in seiner Blütezeit und konnte sich weit ausdehnen, was Harris nicht erwartet. Vergleicht man Harris mit Bell und Conner, so haben die Starter der Steelers in den letzten vier Spielzeiten dies getan.

Conner 2020: 13 Spiele, 169 RUSH, 721 Yards, 6 TDs, 35 REC, 215 Yards

Conner 2019: 10 Spiele, 116 RUSH, 464 Yards, 6 TDs, 34 REC, 251 Yards, 3 TDs

Conner 2018: 13 Spiele, 215 RUSH, 973 Yards, 12 TDs, 55 REC, 497 Yards, 1 TD

Bell 2017: 15 Spiele, 321 RUSH, 1.291 Yards, 9 TDs, 85 REC, 655 Yards, 2 TDs

Im Jahr 2017 war Conner ein Rookie und Bell der primäre Rücken. Im Jahr 2018 berührte Conner den Felsen insgesamt 270 Mal und erreichte in 13 Spielen insgesamt 1.470 Yards. Bell hatte insgesamt 406 Berührungen und ging natürlich gut über 1350,5.

In den nächsten zwei Spielzeiten kombinierte Conner nicht für insgesamt 1.000 Yards und verpasste in jeder Saison drei und sechs Spiele. Obwohl die Under die letzten beiden Staffeln für einen Pittsburgh-Rücken auf dieser Requisite getroffen haben, gibt es eine signifikante Änderung in der Offense.

Die offensive Linie hat zwei Spieler, die mit fünf kombinierten Starts aus dem Vorjahr zurückkehren. Die Offensivlinie wird komplett umgebaut und gibt dem 39-jährigen Ben Roethlisberger einige Probleme und Harris.

Dies sollte, zumindest auf dem Papier, die schlechteste Offensivlinie der Steelers im letzten Jahrzehnt sein. Roethlisberger hatte in der vergangenen Saison mit 2,3 Sekunden pro Durchgang die schnellste Wurfzeit, da es an Schutz und Laufspiel fehlte.

Trotz des Makeovers der Offensive Line und der mehr als talentierten Offensivwaffen im Passspiel – Harris’ Quoten für den Offensive Rookie of the Year sanken von +1600 auf +1000 pro NBCs zukünftigem Modell.

HARRIS ROY Quoten

Anmerkung der Redaktion: Holen Sie sich einen Vorteil mit unseren Premium-Wetttools, die mit Live-Quoten, Wetttrends, Vorhersagen, Spieler-Prognosen, unserem umfangreichen Edge-Finder und vielem mehr ausgestattet sind. Und vergessen Sie nicht, den Aktionscode SAVE10 zu verwenden, um 10% Rabatt zu erhalten. Klick hier um mehr zu erfahren!

Die Steelers haben in der vergangenen Saison in der vierten Runde von Maryland auch Anthony McFarland gedraftet. Er beendete letzte Saison mit 33 Rushs für 133 Yards und fing sechs Pässe für 54 Yards. Neben McFarland wird erwartet, dass der Profi im dritten Jahr, Benny Snell, Vertreter der zweiten Mannschaft wird.

Snell hat in zwei Jahren mehr als 100 Rushing-Versuchssaisons für 794 Yards und sechs Touchdowns hintereinander gepostet. Snell ist keine Bedrohung, daher wird Harris der primäre dritte und lange Verteidiger sein, aber Snell könnte wieder vor Ort beitragen.

Snell hat letzte Saison auch 16 Spiele bestritten, was Bell und Conner mit Pittsburgh nicht tun konnten. Harris spielte in seinen letzten beiden Spielzeiten in Alabama 26 Spiele und sollte sich hier und da ein oder zwei Carry mit Snell und möglicherweise McFarland teilen.

Um die Trommel nicht zu sehr zu schlagen, werden die Steelers mit der offensiven Linie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, das Bodenspiel oder den erweiterten Taschenschutz für einen unbeweglichen Quarterback zu etablieren.

Wählen Sie: Najee Harris Under 1350.5 Rushing and Receiving Yards (1u)

PointsBet ist unser offizieller Sportwetten-Partner und wir erhalten möglicherweise eine Entschädigung, wenn Sie zum ersten Mal eine Wette auf PointsBet platzieren, nachdem Sie auf unsere Links geklickt haben.