July 25, 2021

Die Fans von The Falcon and The Winter Soldier rösten Don Cheadle für seine Emmy-Nominierung

Der Wechsel des Marvel Cinematic Universe zum episodischen Geschichtenerzählen hat das größte Franchise der Welt nun zu einem Juggernaut für die Preisverleihung auf kleiner Leinwand gemacht, mit WandaVision und Der Falke und der Wintersoldat kombiniert, um eine Gesamtmenge von 28 Emmy-Nominierungen zu sammeln.

Natürlich wurde der Großteil der Last von ersteren getragen, die 23 von ihnen ausmachten, darunter ein Nicken für Elizabeth Olsen, Paul Bettany, Kathryn Hahn, Regisseur Matt Shakman und vier der Autoren. In Bezug auf die Hauptkategorien wurde das Spin-off von Sam Wilson und Bucky Barnes vollständig ausgeschlossen, mit Ausnahme von Don Cheadles überraschender Shortlist für den herausragenden Gastschauspieler in einer Dramaserie.

Es war die insgesamt elfte Emmy-Nominierung des Schauspielers, und selbst er war überrascht, dass sein Cameo-Auftritt in einer Szene den Schnitt schaffte. Unnötig zu erwähnen, dass die Fans die Entscheidung geröstet haben, praktisch jeden anderen Aspekt der Show zu ignorieren, was Sie in den folgenden Reaktionen sehen können.

Wenn jemand Anerkennung für seine Beiträge auf dem Bildschirm verdient hat Der Falke und der Wintersoldat, dann musste es sicherlich Carl Lumblys mächtiger Zug als Isaiah Bradley sein, besonders wenn Anthony Mackie und Sebastian Stan übersehen wurden. Natürlich scheint es hinter vielen Entscheidungen der Emmys keinen logischen Denkprozess zu geben, aber dieses Mal wird er noch genauer untersucht, da er sich auf die MCU konzentriert.

Es erzählt Ihnen alles, was Sie über die Situation wissen müssen, als die Fans bei der Nachricht verrückt wurden, dass Olsen den Schnitt für ihre unglaubliche Leistung in gemacht hat WandaVision, aber Cheadles kurzes Gespräch in der ersten Folge von Der Falke und der Wintersoldat erzeugte kaum mehr als Verwirrung und Verwirrung.