July 25, 2021

Dr. Jason Wersland über Wachstum und Innovation von Therabody

  • Therabody ist die Tech-Wellness-Marke, die die als Theragun bekannte Produktlinie branchenführender perkussiver Massagepistolen sowie Produkte wie RecoveryAir und Wave Roller umfasst.
  • Insider erkundete die Mission und das Wachstum des Unternehmens in einem Gespräch mit dem Gründer und Chiropraktiker Dr. Jason Wersland, der 2008 mit eigenen Händen den ersten provisorischen Theragun baute, nachdem er eine Marktlücke identifiziert hatte.
  • Als Investor und strategischer Berater bei Therabody arbeitet Tennis-Champion Maria Sharapova aktiv mit Dr. Jason zusammen, um die globale Expansion, das Marketing und die kreativen Bemühungen zu unterstützen.
  • Weitere Geschichten finden Sie auf der Geschäftsseite von Insider.

Der Theragun ist das Internet nicht fremd. Sein beliebtes ergonomisches dreieckiges Design hat in den letzten Jahren Social-Media-Feeds gefüllt, die von Prominenten, Profisportlern, berühmten Fitnesstrainern und Alltagssportfans präsentiert wurden.

Diese beliebte perkussive Massagepistole ist die Idee des in Los Angeles ansässigen Chiropraktikers Dr. Jason Wersland (bekannt als Dr. Jason), der das Werkzeug zum ersten Mal in seiner Garage entwickelte, nachdem er aus erster Hand unter lähmenden Schmerzen gelitten hatte, die durch einen Motorradunfall verursacht wurden.

Seit seinem ersten offiziellen Prototyp im Jahr 2016 auf den Markt kam, hat Theragun drei weitere Generationen auf den Markt gebracht und eine Flut von Markendeals und hochkarätigen Partnerschaften angezogen, nämlich eine mit der fünffachen Grand-Slam-Tennismeisterin Maria Sharapova. Über 250 professionelle Sportteams aus den Major Leagues wenden sich auch an Theragun, um Unterstützung bei der Leistung und Erholung zu erhalten, die New York Mets waren die neuesten im April.

Die aktuellste Theragun-Generation bietet

Bluetooth
-Konnektivität und das einzigartige Wiederherstellungserlebnis der Zusammenführung mit einer Begleit-App, wie von Dr. Jason entwickelt, um die Verwendung des Geräts durch personalisierte Routinen zu führen. Die Wissenschaft hinter der Theragun-Technologie ist die eindeutige Kalibrierung von Amplitude, Frequenz und Drehmoment, die die Reparatur von Muskelgewebe beschleunigt und Schmerzen und Verspannungen lindert, wenn sie zusammen in einer Schlagbewegung verwendet werden.

Theragun

Die Theragun-Produktfamilie.

Therabody


In letzter Zeit hat sich Theragun zu einer einzigen Produktlinie unter den vielen von Therabody, der kürzlich geprägten Tech-Wellness-Marke, entwickelt. Für Dr. Jason war der Übergang zu Therabody von dieser Vorstellung umfasst: “Sie bekommen nur eine Leiche. Sie können sie nicht einlösen oder eine neue mit 50 bekommen, also was werden Sie damit tun?”

Zu diesem Konzept kam er 2018, nachdem er ein Jahrzehnt lang Daten zur Wirksamkeit des Theragun gesammelt hatte, was er mit den überwältigend positiven Ergebnissen bei seinen Patienten, von denen viele Sportler waren, bewies. Der nächste Schritt auf seiner Reise bestand darin, die Verwendung des Theragun mit einer größeren Wellness-Philosophie für alle zu verbinden, die die Idee war, dass “man sich selbst helfen kann und nicht auf jemand anderen wartet”, wie Dr. Jason in einem Interview mit Insider sagte .

Das ist die Mission, die die kontinuierliche Innovation von Therabody antreibt. Nach der Umbenennung erwarb das Unternehmen PowerDot und RP Sports und führte damit zusätzliche Formen der Muskelbehandlung in das natürliche Wellness-Portfolio von Therabody ein, das intelligente Vibrationswalzen in der Wave-Serie und eine in den USA angebaute organische CBD-Linie unter TheraOne umfasst. Als Teil ihres ganzheitlichen Wellness-Ansatzes bietet Therabody auch eine Bildungskomponente für normale Menschen und medizinisches Fachpersonal an, die Therabody University.

“Wenn Sie sich mit Therabody beschäftigen, setzen Sie sich mit einem Ethos auseinander”, sagte Dr. Jason. “Es ist ein Ökosystem, nicht nur ein Produkt.”

Dr. Jason beschrieb dieses “Ökosystem” als eines, das sowohl leistungsstarke Profisportler als auch normale Menschen unterstützen soll, die einfach ihren Körper ohne Schmerzen bewegen möchten. Mit den richtigen Werkzeugen hofft Dr. Jason, dass sich die Menschen weniger auf Medikamente verlassen können und sich mehr auf die präventive Pflege ihres Körpers verlassen können. Dr. Jason betonte jedoch, dass eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt das Wissen darüber ist, was Erholung bedeutet und wie wichtig es für den Akt des Trainings ist.

“Wenn wir trainieren, wenn wir schwitzen, machen wir selbst Frühjahrsputz. Also bringen wir nur Müll raus”, sagte er. „Aber wenn Sie den Teil der Bergung nicht machen, ist es, als ob Sie den Müll zu Ihrer Haustür gebracht und dort einfach liegen lassen würden – er wird anfangen zu stinken und zu stinken.“

Sharapova schätzt seit langem die Bedeutung von Vorbereitung und Erholung in ihrer Fitnessroutine als leistungsstarke Tennisprofi

Maria Sharapova und Therabody-Gründer Dr. Jason Wersland

Maria Sharapova und Dr. Jason Wersland.

Therabody


Theragun und seine Schwesterprodukte unterstützen diesen Erholungsprozess nach dem Training und dienen zusätzlich als natürliche Lösung für chronische Schmerzen. Für Sharapova war die Genesung besonders wichtig für ihre Ausbildung zur professionellen Tennisspielerin, und die Existenz des Theragun als ergänzendes Werkzeug fiel ihr sofort ins Auge.

Nach ihrer Pensionierung vom Gericht im Jahr 2020 verlagerte Sharapova ihren Fokus auf ihre Geschäftskarriere, insbesondere im Hinblick auf die Weiterentwicklung ihres Anlageportfolios, zu dem bereits Supergoop, die Luxus-Sonnenpflegemarke, und Sugarpova, ihr eigenes selbstfinanziertes Süßwarenunternehmen, gehörten.

Ihre Entscheidung, in Therabody zu investieren und eine strategische Beraterin im Vorstand des Unternehmens zu werden, hatte mit ihrem Glauben an die kollaborative Kultur des Unternehmens sowie seine branchendisruptive Technologie und die Fähigkeit zu tun, das Leben der Menschen zu verbessern.

„Da ich mein Geschäftsportfolio weiter ausbaue, finde ich es wichtig, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die aus geschäftlicher Sicht ein großes Potenzial haben und sich auch positiv auf das Leben der Menschen auswirken können – und Therabody ist das perfekte Beispiel dafür.“ Sharapova schrieb in einer E-Mail an Insider.

Dr. Jason sagte, dass sowohl er als auch Sharapova von Unternehmergeist, der Leidenschaft, Gutes für die Menschheit zu tun, und hohen Erwartungen an sich selbst angetrieben werden, die Kernprinzipien sind, die sie in ihrer Partnerschaft vereinen. Die beiden sind zufällig auch Nachbarn in Los Angeles, was die Zusammenarbeit und das Brainstorming in ihrem Hinterhof erleichtert.

Über seine Partnerschaft mit Sharapova und ihre Ausrichtung auf Geschäftsvisionen sagte Dr. Jason: „Sie verliert nicht gerne, und wir auch nicht. Ich meine einfach, wir sind wettbewerbsfähig. Aber gleichzeitig sind wir es nicht . Was wir tun, hilft den Menschen wirklich.“

Der vielleicht auffälligste Aspekt ihrer Beziehung ist die Tatsache, dass Sharapova nicht nur ein Geschäftspartner, sondern auch eine Patientin ist – eine Dynamik, die in den Geschäftsbeziehungen von Dr. Jason oft üblich ist und eine einzigartige persönliche Verbindung und Vertrauen schafft. Aus der Sicht eines Chiropraktikers liegt Dr. Jason die Gesundheit der Menschen, mit denen er zusammenarbeitet, aufrichtig am Herzen, ein Wert, der ihn dazu inspiriert, das Angebot von Therabody weiter auszubauen und seinen Einfluss auszuweiten.

“Ich setze mich für ihre Gesundheit ein und wir machen dieses Geschäft nebenbei”, fügte Dr. Jason hinzu. „Es ist also eine etwas andere Beziehung – ich möchte wirklich das Beste für Maria und möchte, dass sie sich weiterhin bewegen und das tun kann, was sie tut.“

Dieser Wunsch, Menschen aller Fitnessstufen ein gesundes, schmerzfreies Leben durch Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, motiviert Dr. Jason im boomenden Gesundheits- und Wellnessbereich. Durch Technologie, Wissenschaft und Forschung ist Dr. Jason zuversichtlich, dass Therabody auf dem richtigen Weg ist, um sein Expansionsziel zu erreichen und seine Botschaft und Stimme weiter zu verstärken.

“Ich denke, meiner Meinung nach sind wir wahrscheinlich 5% von dem, was wir potenziell sein könnten”, sagte Dr. Jason. “Weil es so viele Menschen auf der Erde gibt, die das noch nicht hatten, also haben wir viel zu tun.”