July 30, 2021

Edoardo Mapelli Mozzi würdigt Prinzessin Beatrice zum ersten Hochzeitstag

Edoardo Mapelli Mozzi hat seiner Frau Prinzessin Beatrice zu ihrem ersten Hochzeitstag eine rührende Hommage erwiesen.

Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice (c) Instagram

Der 32-jährige Royal – die Tochter des Herzogs und der Herzogin von York – hat am 17. Juli 2020 in einer sozial distanzierten Zeremonie den Bund fürs Leben mit dem Immobilien-Tycoon geschlossen.

Und Edoardo, 38, hat ein neues Selfie des Ehepaars geteilt, das noch in diesem Jahr ihr erstes gemeinsames Kind erwartet, um den Meilenstein zu markieren, während er seinem Ehepartner für “jede Sekunde” von “Glück, Lachen und Freude” dankte bringt ihn.

Er hat den Instagram-Post mit einem Titel versehen: „Ich kann nicht glauben, dass es 1 Jahr her ist. Seitdem war jede Sekunde eines jeden Tages so voller Freude, Glück, Lachen und Liebe. Du bist der netteste, schönste und schönste Mensch auf der Welt . Danke mein Liebling für jede Sekunde.”

Der Buckingham Palace bestätigte die Babynachrichten des Paares bereits im Mai in einer Erklärung, die lautete: „Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Beatrice und Herr Edoardo Mapelli Mozzi freuen sich sehr, bekanntzugeben, dass sie im Herbst dieses Jahres ein Baby erwarten.

“Die Queen wurde informiert und beide Familien freuen sich über die Nachricht.”

Beatrices Schwester Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank wurden im Februar zum ersten Mal Eltern eines kleinen Jungen namens August.

Und im vergangenen Jahr behauptete eine Quelle nach ihrer Hochzeit, dass Beatrice sich bereits darauf freute, eine Familie zu gründen.

Der Insider erklärte: “Bea kann es kaum erwarten, eigene Kinder zu haben. Sie plant, sehr bald eine Familie mit Edo zu gründen und hofft, dass dies noch dieses Jahr geschieht.”

Edoardo hat bereits einen Sohn namens Christopher – auch bekannt als Wolfie – aus einer früheren Beziehung mit Dara Huang und er diente als Trauzeuge bei der Hochzeit des Paares.

.