July 25, 2021

Eine neu konzipierte Ask Data, die sich auf ein angenehmes Erlebnis für Geschäftsanwender konzentriert

Die Ask Data-Erfahrung ist traditionell an einer Datenquelle verankert. Dies war zwar in mancher Hinsicht praktisch, machte es jedoch schwierig, ein auf Geschäftsanwender zugeschnittenes Erlebnis in natürlicher Sprache zu bieten. Datenquellen können eine große Anzahl von Feldern enthalten, die oft unklar benannt sind und von denen viele für die Anforderungen eines bestimmten Geschäftsbenutzers irrelevant sind.

Nehmen wir an, ich bin ein Kundenerfolgsbeauftragter und interessiere mich für Fragen zur Kundenzufriedenheit. Die folgende Datenquelle stammt aus unserem Supportsystem und wird als Single Source of Truth für Daten zu Supportfällen gepflegt:

Von den 1.029 Feldern beziehen sich rund 50 auf die Kundenzufriedenheit. Einige der Felder, die mir wichtig sind, sind entweder unklar benannt (ccrz__CompanyName__c) oder verwenden andere Begriffe als die, mit denen mein Team vertraut ist (z. B. bezeichnen wir Fälle als Vorfälle).

Ich möchte eine kuratierte Erfahrung für Ask Data speziell zur Kundenzufriedenheit – ohne dass die IT die Datenquelle duplizieren oder ändern muss, um sie für eine Reihe zusätzlicher Anwendungsfälle wie den technischen Support und die Geschäftsleitung zu verwalten.

Um diesem Bedarf gerecht zu werden, hat Tableau 2021.2 einen neuen Inhaltstyp speziell für Ask Data eingeführt, den sogenannten Ask Data-Linsen. Lenses ermöglichen es Inhaltserstellern, mehrere Ask Data-Anwendungsfälle zu kuratieren und zu verwalten, während eine einzige veröffentlichte Datenquelle der Wahrheit beibehalten wird. Die Ask Data-Linse wird zum neuen Ankerpunkt für das Ask Data-Erlebnis.

Das Erstellen einer Linse ist einfach und kann direkt auf der Datenquellenseite durch Auswahl von . erfolgen Linse von dem Neu Dropdown-Menü:

Ein Bild der Tableau-Benutzeroberfläche, das einen Benutzer zeigt, der auf einer Datenquellenseite ein neues Objektiv erstellt

Ein Ersteller von Inhalten kann Felder reduzieren, um nur diejenigen aufzunehmen, die für die Kundenzufriedenheit relevant sind, und Synonyme zu Feldern wie ccrz__CompanyName__c (Firmenname) und Fall-ID (Vorfall-ID) hinzufügen, damit ich die Suchbegriffe und Ergebnisse im Kontext erlebe meines Geschäfts:

Ein Verbund aus drei Bildern der Tableau-Benutzeroberfläche, die einen Benutzer zeigen, der eine Ask Data-Linse kuratiert, zuerst durch Auswahl der einzuschließenden Felder und dann durch Hinzufügen von Synonymen zu zwei der Felder

In wenigen Minuten habe ich jetzt eine Ask Data-Erfahrung, die auf Kundenerfolgsvertreter zugeschnitten ist! Diese Ask Data-Linse liefert Ergebnisse, die für mein Team bekannt und relevant sind und zu einer positiven Analyseerfahrung beitragen. Außerdem verwaltet die Verwendung von Linsen eine einzige Datenquelle, die für zusätzliche Anwendungsfälle für Ask Data und andere Visualisierungen genutzt werden kann.

Erfahren Sie mehr über das Erstellen von Linsen und das Optimieren von Daten für Ask Data.