August 2, 2021

Microsoft bestätigt, dass die Taskleiste in Windows 11 Drag & Drop nicht mehr unterstützt

Windows 11 enthält einige ziemlich drastische und optische Änderungen gegenüber dem guten alten Windows 10. Nach der Installation von Windows 11 Preview-Builds, die derzeit im Windows Insider-Programm verfügbar sind, werden Sie sofort eine neue zentrierte Taskleiste bemerken, ein brandneues Startmenü Start , und andere optische Verfeinerungen.

Wie üblich bringt ein neues Betriebssystem neue Funktionen und entfernt einige der bisher verfügbaren. Microsoft hat bereits eine Liste der entfernten und veralteten Funktionen in Windows 11 veröffentlicht, aber wie sich herausstellt, gibt es noch einige weitere unangekündigte und ziemlich seltsame Änderungen. Benutzer bemerkten, dass die Taskleiste in Windows 11 Drag & Drop nicht mehr unterstützt.

In Windows 10 können Sie eine Datei öffnen, indem Sie sie auf eine App in der Taskleiste ziehen. Die gleiche Logik funktioniert auch beim Anheften von App-Verknüpfungen. In Windows 11 scheint nichts davon zu funktionieren. Jeder Versuch, eine Datei oder eine Verknüpfung in die Taskleiste in Windows 11 per Drag & Drop zu ziehen, endet mit einem Stoppsymbol in der Nähe des Cursors.

Während einige denken, dass die Unfähigkeit, ein Objekt in Windows 11 per Drag & Drop in die Taskleiste zu ziehen, ein Fehler ist, bestätigte Microsoft, dass die Änderung beabsichtigt ist. Auf Feedback Hub sagte ein Microsoft-Vertreter, dass Windows 11 derzeit Drag & Drop nicht unterstützt, aber das Unternehmen „schätzt das Feedback der Benutzer“.

In Windows 11 hat die Taskleiste einige andere recht beliebte Funktionen verloren, die Benutzer in Windows 10 genossen haben. Sie können die Taskleiste beispielsweise nicht mehr nach oben, rechts oder links verschieben. Die Windows-Timeline ist ebenfalls weg, aber es kann mit Sicherheit gesagt werden, dass nur sehr wenige Benutzer diese Funktion vermissen werden.

Es ist schwer zu sagen, warum Microsoft Drag & Drop für die Taskleiste in Windows 11 entfernen möchte. Wenn diese umstrittene Änderung Sie und Tausende anderer Insider frustriert, senden Sie Ihr Feedback unbedingt an Microsoft.

Unterstütze uns

Winaero ist stark auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden: