July 26, 2021

Penn State Wideouts im Herbst zu sehen, die Entscheidung von Dual-Sport-Star Lonnie White Jr., mehr Abonnentenpostbeutel

Die Wideout-Position von Penn State wird im Mittelpunkt des dieswöchigen PennLive Penn State Textabonnentenpostsacks stehen.

Die Nittany Lions geben mit Jahan Dotson und Parker Washington zwei talentierte Empfänger zurück. Aber wenn ein dritter Penn State-Empfänger eingreifen kann, um der Offense eine weitere Option im Passspiel zu bieten, werden die Lions im Herbst eine sehr gefährliche Mannschaft sein.

Ich bat unsere Abonnenten, mir einige Penn State Wideouts zum Anschauen zu geben, und ich fragte sie auch nach ihrer Meinung zu Lions 2021-Unterzeichner Lonnie White Jr., einem großen Receiver, der kürzlich von den Pittsburgh Pirates zur Nummer 64 der Gesamtwertung gewählt wurde.

Was wird Weiß tun? Welche Sportart wird er wählen? Wird er beide im College spielen?

Hier sind einige der wichtigsten Fragen und Kommentare aus unserer Gruppe.

Einige Fragen und Kommentare wurden aus Gründen der Übersichtlichkeit bearbeitet. Bevor wir dazu kommen, denken Sie daran, dass, wenn Sie an unserem wöchentlichen SubText-Postkorb teilnehmen und eine Frage senden möchten, zusätzlich zu den anderen Penn State-Updates direkt auf Ihr Telefon unser Die PennLive Sports Insider-Seite enthält weitere Details.

Besteht die Möglichkeit, dass Lonnie White den Drew Henson-Weg einschlägt und College-Football spielt, während er seine Sommer in den Minderjährigen verbringt? Kein schlechter Weg, um etwas Zeit zu gewinnen, wenn die Piraten bereit sind, es zu tolerieren. WR dieses Jahr zu sehen — ich denke, KeAndre Lambert-Smith hat letztes Jahr einige Fähigkeiten gezeigt. Mit einem Jahr, um Masse aufzubauen, suche ich nach ihm, um die dritte Option zu werden.

Ich denke, es wird faszinierend zu sehen, was mit Weiß passiert, einem großen Talent auf der Receiver-Position, das zufällig auch ein Elite-Baseballspieler ist. Es sollte ziemlich bald einige Neuigkeiten zu Whites Entscheidung 2021 geben. Für die jungen Fans, die sich nicht an Henson erinnern, war er ein Michigan-Quarterback und ein weiterer gehypter Baseball-Anwärter. Henson wurde dem Hype in beiden Sportarten nie gerecht, aber jede Situation ist anders. Lambert-Smith ist eine logische Wahl, um an der Empfängerposition für die Lions aufzusteigen. Er beeindruckte James Franklin und seine Trainer als Spieler im ersten Jahr im Jahr 2020. Keine Touchdowns oder Big Plays für Lambert-Smith vor einem Jahr, aber er ist ein talentierter Spieler, der einen großen Schritt nach vorne machen kann.

He, Bob! Mit einem kompletten Frühjahrs-Übungszyklus, der ein normales Vorsaison-Camp im August sein sollte, und einem beeindruckenden Erstsemester-Jahr, muss ich glauben, dass Parker Washington eine große Saison bevorsteht. Die meisten Augen werden auf Jahan Dotson gerichtet sein, so dass Parker viele der zweitbesten (und mittelmäßigen) Ecken in der Einzelberichterstattung bekommt. Viel YAC!

Sie wissen, dass wir dem Beginn der Penn State-Saison sehr nahe kommen, wenn Sie eine YAC-Referenz (Yards after Catch) erhalten. Washington war vor einem Jahr eine der größten Überraschungen für die Lions. Er war ein Spielmacher von Woche 1, mit einem Touchdown-Pass in Indiana. Washington ist eindeutig ein Receiver, den man im Auge behalten sollte, aber nach seiner Saison mit 36 ​​Fängen (neun Spielen) wissen die gegnerischen Abwehrkräfte, was er tun kann, und werden möglicherweise mehr Verteidiger in seinem Bereich einsetzen. Penn State wird einen dritten Receiver entwickeln müssen, der Plays auf dem Feld machen kann.

Penn State Rekrut Lonnie White Jr. besucht Head Coach James Franklin vor dem Indiana am 16. November 2019. Joe Hermitt | jhermitt@pennlive.com

Hey Bob, wenn ich die Wahl hätte, würde ich wenn möglich Kleinliga-Ball UND Fußball spielen, um die Entscheidung ein paar Jahre später zu treffen, da keine Garantien gegeben sind. Es könnte schwieriger sein als damals mit Offseason-Programmen. KeAndre Lambert-Smith ist ein Blickfang. Wenn er in diesem Jahr nicht glänzt, könnte ihn das kommende Talent überholen. Glaubst du, er hat ein Breakout-Spiel in sich?

Es zeigt sich, dass Lambert-Smith eine beliebte Wahl von Penn State-Fans sein könnte. Er ist jung, er hat Größe und seine Erfahrung im Jahr 2020 sollte ihm helfen. Ein Spieler, der in dieser Saison möglicherweise übersehen wird, ist Daniel George. Er hatte viele Möglichkeiten bei den Lions, aber George muss noch klicken. George ist groß und kann laufen.

Kyler Murray überraschte alle, als er sich für Profifußball entschied, weil er seinem Herzen folgte. Wenn sich Lonnie White Jr. anmeldet, ist er der Wide Receiver, den ich auswähle.

Murray, ein Quarterback, der die Heisman Trophy bei den Oklahoma Sooners gewann, war auch eine Auswahl der Oakland A in der ersten Runde.