July 29, 2021

Prinzessin Beatrice, Edoardo Mapelli Mozzi feiern Jubiläum

Ein Jahr nach unten, für immer zu gehen! Um seinen Hochzeitstag mit zu feiern Prinzessin Beatrice, Edoardo Mapelli Mozzi teilte ein süßes Selfie des Paares über Instagram.

Neben dem Schnappschuss schrieb Mozzi, 38: „Ich kann nicht glauben, dass es 1 Jahr her ist. Seitdem war jede Sekunde eines jeden Tages so voller Freude, Glück, Lachen und Liebe.“

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi Mit freundlicher Genehmigung von Edoardo Mapelli Mozzi / Instagram

Mozzi lobte auch seine Braut, die im Herbst das erste Kind des Paares erwartet. „Du bist der netteste, schönste und schönste Mensch der Welt“, fuhr er fort. „Danke mein Schatz für jede Sekunde. ️👰💍

Beatrice, 32, und Mozzi heirateten im Juli 2020 in einer privaten Zeremonie im Windsor Great Park in Berkshire, England.

Buckingham Palace bestätigt Uns wöchentlich zu der Zeit, als das Paar eine „private Hochzeitszeremonie“ in der Royal Chapel of All Saints mit Königin Elizabeth die zweite, der verstorbene Prinz Philip und andere nahe Familienmitglieder anwesend.

Das Paar sollte ursprünglich im Mai 2020 in der Chapel Royal auf dem Gelände des St. James Palace in London heiraten, bevor es aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben wurde.

„Prinzessin Beatrice und Mr. Mapelli Mozzi freuen sich sehr auf die Heirat, sind sich aber auch der Notwendigkeit bewusst, unter den aktuellen Umständen keine unnötigen Risiken einzugehen“, sagte der Buckingham Palace in einer Erklärung gegenüber Uns wöchentlich im März dieses Jahres erklärte, dass das Paar besorgt sei über „das Wohlergehen älterer Familienmitglieder und großer Menschenansammlungen“.

Fast ein Jahr später bestätigte das Paar, dass sie es erwartet hatten.

„Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Beatrice und Herr Edoardo Mapelli Mozzi freuen sich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass sie im Herbst dieses Jahres ein Baby erwarten“, twitterte der Buckingham Palace im Mai 2021. „Die Königin wurde informiert und beide Familien freuen sich über die Nachricht.“ .“

Die schwangere Prinzessin Beatrice und Eduardo Mapelli Mozzi feiern ihren ersten Geburtstag

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi. CHRISTOPHE PETIT TESSON / EPA-EFE / Shutterstock

Während dies das erste Kind der Prinzessin ist, ist Mozzi bereits Vater des 5-jährigen Sohnes Christopher mit seiner Ex-Verlobten. Dara Huang.

Beatrice äußerte sich bereits im März zu ihrer neuen Rolle als Stiefmutter. „Dieses Jahr hatte ich die große Ehre, Stiefmutter zu werden, und hatte die bemerkenswerteste Zeit, einige meiner Lieblingsgeschichten vor dem Schlafengehen durchzugehen“, sagte sie Der Abendstandard damals. „Gemeinsam hatten wir eine so besondere Zeit … Ihm zu helfen, sich mit Geschichten zu beschäftigen, ist eine großartige Reise, um Fantasie, Kreativität, Unabhängigkeit und Humor zu inspirieren.“

Vor der Ankündigung ihrer Schwangerschaft bestätigte eine Quelle Uns im Juli 2020, dass die älteste Tochter des Herzog von York und Sarah Ferguson konnte es kaum erwarten, eigene Kinder zu haben.

„Sie plant, sehr bald eine Familie mit Edo zu gründen und hofft, dass dies noch dieses Jahr geschieht“, fügte der Insider damals hinzu.

Hören Sie sich den Royally Us-Podcast an, um alles über unsere Lieblingsfamilie auf der anderen Seite des Teiches zu erfahren.
Auf Google Play Musik anhören