July 25, 2021

Rekorde brechen | Nachrichten, Sport, Jobs

Zum zweiten Mal in diesem Jahr brach Engel beim Army Combat Physical Fitness-Test Rekorde und war einer von acht in der Geschichte der Armee, die die Punktzahl maximierten.

Ähnlich wie bei seinem vorherigen Wettbewerb in Fort Carson, Colorado, nahm Engel an mehreren Ruck-Distanzen, dem Army Combat Fitness Test, Treffsicherheitstest, Mystery-Event-Szenarien, Landnavigation und mündlichen Board-Bewertungen teil.

Darüber hinaus nahm Engel auch an einem schriftlichen Aufsatz, einem Hindernisparcours, einem Kampfkreis (wie Ringen) und einem Medienevent teil.

„Es war ein bisschen intensiver“ erklärte Engel.

Um die Teilnehmer an ihre Grenzen zu bringen, begrenzten die Koordinatoren des Wettbewerbs die Menge an Essen und Schlaf, die sie haben konnten.

“Wir hatten 2 Stunden Schlaf in der Nacht und 2 MRE-Mahlzeiten am Tag.” sagte Engel.

Engel erklärte, dass er nach seinem ersten großen Sieg Anfang dieses Jahres sein tägliches Training intensivierte – bis zu 70 Meilen pro Woche lief und 2-3 Rucks pro Woche machte.

„Meine Firma hat mich wirklich unterstützt. …Sie halfen mir beim Lernen und allem. …Es hat sich am Ende gelohnt, mit einem Sieg nach Hause zu kommen.“

Neben der Ehre, Unteroffizier des Jahres zu werden, gewann Engel auch eine Army Commendation Medal und eine Armeeschule der Wahl für die zukünftige Ausbildung.

Aktuelle Nachrichten und mehr in Ihrem Posteingang

.