July 27, 2021

Werden Stablecoins den US-Dollar ersetzen? Warum sich die Fed Sorgen macht

Diese Folge von What’s Ahead geht auf die Gründe ein, warum führende US-Finanzmarkt- und Bankenaufsichtsbehörden den Aufstieg einer neuen Art von Kryptowährung fürchten: Stablecoins.

Im Gegensatz zu Bitcoin und seinen Brüdern, die wie Jo-Jos schwanken, sind Stablecoins an einen bestimmten Vermögenswert wie den Dollar oder Gold gebunden, was ihnen eine Stabilität verleiht, die sich ideal für die Durchführung kommerzieller Transaktionen eignet. Richtig gemacht sind sie ein Ersatz für Bargeld.

Mit Blockchain schneiden Stablecoins die Ebenen des heutigen komplexen und teuren Zahlungssystems ab. Um darauf zu bestehen, müssten Händler keine Kreditkarten mehr mit ihren 2% bis 3% Gebühren akzeptieren.

Für Politiker und Zentralbanken noch unheilvoller, könnten Stablecoins schnell zu alternativen Währungen zu denen werden, die von Regierungen ausgegeben werden.

Eine vernünftige Regulierung ist erforderlich, beispielsweise um sicherzustellen, dass ein Emittent tatsächlich über die Vermögenswerte verfügt, um seine Coins zu sichern.

Aber machen Sie keinen Fehler – die Janet Yellens der Welt sind auf Blut aus.

Folge mir auf Twitter. Senden Sie mir einen sicheren Tipp.

Steve Forbes ist Vorsitzender und Chefredakteur von Forbes Media. Steves neuestes Projekt ist der Podcast „What’s Ahead“, in dem er die weltbesten Nachrichtenmacher,

Steve Forbes ist Vorsitzender und Chefredakteur von Forbes Media. Steves neuestes Projekt ist der Podcast „What’s Ahead“, in dem er die weltbesten Nachrichtenmacher, Politiker und Pioniere aus Wirtschaft und Wirtschaft in ehrliche Gespräche einbezieht, um traditionelle Konventionen in Frage zu stellen und Steves charakteristische Ansichten über die Schnittstelle von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zu präsentieren . Steve half bei der Erstellung der kürzlich veröffentlichten und hochgelobten öffentlichen Fernsehdokumentation, In Geld, dem wir vertrauen?, die unter der Schirmherrschaft von Maryland Public Television produziert wurde. Der Film wurde von dem Buch inspiriert, das er mitverfasst hat, Geld: Wie die Zerstörung des Dollars die Weltwirtschaft bedroht – und was wir dagegen tun können.

Steves neuestes Buch ist Amerika wiederbeleben: Wie die Aufhebung von Obamacare, die Ersetzung der Steuergesetzgebung und die Reform der Fed Hoffnung und Wohlstand wiederherstellen Co-Autor von Elizabeth Ames (McGraw-Hill Professional). Steve schreibt Leitartikel für jede Ausgabe von Forbes unter der Überschrift „Fact and Comment“. Als weithin respektierter Wirtschaftsprognostiker ist er der einzige Autor, der viermal den hoch angesehenen Crystal Owl Award gewonnen hat. Der Preis wurde früher von der US Steel Corporation an den Finanzjournalisten verliehen, dessen Wirtschaftsprognosen für das kommende Jahr am zutreffendsten waren. Sowohl 1996 als auch 2000 kämpfte Steve energisch für die republikanische Nominierung für die Präsidentschaft. Der Schlüssel zu seiner Plattform waren eine Pauschalsteuer, medizinische Sparkonten, ein neues Sozialversicherungssystem für arbeitende Amerikaner, die Wahl der Schule der Eltern für ihre Kinder, Fristen und eine starke Landesverteidigung. Steve fördert diese Agenda weiterhin energisch.

.